Getreide / Raps

Der Raiffeisen Agrodienst LEV Grevesmühlen GmbH & Co. (Agrodienst) ist eine erfolgreiche Kooperation der HaGe Kiel und der LEV Ostholstein im Bereich von Lübeck bis Wismar.

Aufgabe des Agrodienstes ist, die Getreide- und Ölsaatenmengen der heimischen Erzeugung zu erfassen, zu lagern und zu vermarkten, bzw. aus dem Lager der Landwirtschaft mit einem optimalen Logistikkonzept an die lokalen und überregionalen Märkte zu bringen.

Die langjährigen Erfahrung und die Einbindung in die norddeutschen Märkte erlauben den direkten Zugang zu den Verarbeitungsbetrieben der Mehl-, Ölmühlen- und Getreideindustrie.

An 6 Standorten nimmt der Agrodienst die gesamte Bandbreite des Getreide- und Ölsaatenanbaus auf. Durch die Kooperation mit der HaGe Kiel bietet der Agrodienst seiner Kundschaft einen schnellen, direkten und kostengünstigen Zugang zu den großen Exportterminals in Hamburg (HaBeMa) und Rostock.

Diese Verladehäfen sind die leistungsfähigsten und erfolgreichsten Standorte in Norddeutschland. Sie exportieren in guten Jahren bis zu 3 Millionen Tonnen Getreide.

Ziel des Agrodienstes ist es, professionell die Landwirtschaft im westlichen Mecklenburg mit den Märkten der Welt zu vernetzen. Die schnelle und direkte Vernetzung mit den profitablen Bewegungen des Weltmarktes sowie die seit Jahren unter Beweis gestellte Leistungsfähigkeit im Bereich Transport, Lagerung und Gesunderhaltung der landwirtschaftlichen Erzeugnisse ist ein wesentlicher Grund für die große Kundenzufriedenheit.

 

 

Kundennr oder
Email-Adresse:
Passwort:
Passwort speichern


Haben Sie Ihr Passwort vergessen?

Geben Sie einfach Ihre Email-Adresse ein und Ihr Passwort wird Ihnen zugeschickt.

Email-Adresse:
 
© 2018 Landwirtschaftlicher Ein- und Verkauf Ostholstein eG - Kontakt: info@lev-oh.de - Ansprechpartner - Impressum - AGB - Datenschutz
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
OK